Sie erhalten von uns zum Monatsende Ihre Rechnung, die Sie bei Ihrer Steuererklärung
unter "haushaltsnahe Dienstleistungen" beim Finanzamt einreichen können.

Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist selbstverständlich ausgewiesen.